Mittwoch, 11. Juni 2014

Lkw-Routen im Ruhrgebiet sind Vorbild für Rheinland

Die Fachtagung zum Thema Lkw-Vorrangrouten im Rheinland fand am 22.05.2014 in Köln statt.

Die Kooperation zwischen den Ruhrgebietsstädten für ein Navigationsprogramm mit ausgewiesenen Lkw-Routen macht Schule: Vorrangrouten für den Schwerlastverkehr sollen nun auch im Rheinland identifiziert werden.

Die Industrie- und Handelskammern des Rheinlandes sind überzeugt von dem deutschlandweit einzigartigen Projekt unter der Koordination der Wirtschaftsförderung metropoleruhr. 50 rheinische Kommunen haben sie angesprochen, die sich an der Datensammlung beteiligen sollen. Die Software mit Lkw-Vorrangrouten im Ruhrgebiet soll bis Ende des Jahres für Kraftwagen und Busse verfügbar sein.

Das Rheinland will schnellstmöglich nachziehen. Startschuss dafür war der Fachkongress zum Thema am 22. Mai in Köln, wo das Projekt der Metropole Ruhr vorgestellt wurde.

Ein Projekt von:

metropoleruhr.de #Startseite #News